Datingtipp: Singlebörse

Singlebörsen sind heutzutage ein beliebtes Mittel, um einen neuen Partner zu finden. Es erleichtert vielen Menschen die Kontaktaufnahme mit dem anderen Geschlecht. Das Prinzip von Singlebörsen ist relativ einfach: Man besucht eine der Internetseiten, die eine Singlebörse anbieten. Bei einigen Seiten muss man sich gleich anmelden, bei anderen kann man sich auch etwas ohne Anmeldung umsehen.

Datingtipp: Singlebörse

Datingtipp: Singlebörse

Wie es dann weitergeht, kommt auf den jeweiligen Anbieter an. Meist kann man nach der Anmeldung ein Profil ausfüllen und ein Foto hochladen, das man den anderen Usern präsentieren möchte. Die Anmeldung ist bei den meisten Portalen kostenpflichtig, aber es gibt auch kostenlose Singlebörsen. Nach der Erstellung des Profils kann man bei einigen Anbietern einen psychologischen Test durchführen, anhand dessen einem die passenden Partnervorschläge angezeigt werden. Man kann dann beliebig viele dieser vorgeschlagenen Personen anschreiben und mit ihnen Kontakt aufnehmen.
Bei Singlebörsen sollte man vorher festlegen, ob man eher auf der Suche nach einem lockeren Flirt oder nach einer festen Beziehung ist. Auch dafür gibt es unterschiedliche Seiten. Man sollte sich vorher informieren, welche Seite für die jeweiligen Bedürfnisse am passendsten ist und auch, welche Altersklassen auf den Plattformen angesprochen werden sollen – es kann sonst recht anstrengend werden, wenn man als 34-jährige immer wieder von 16-oder 17-jährigen angeschrieben wird.

Grundsätzlich kann aber eine Singlebörse ein wirklich hilfreiches Mittel bei der Partnersuche sein. Vor allem neben Beruf und Familie ist es oft nicht einfach, noch regelmäßig auszugehen und immer wieder neue Leute kennenzulernen. Viele Menschen halten auch nichts davon, einfach jemanden in einer Bar oder in einem Club anzusprechen, sind zu schüchtern oder einfach “nicht der Typ dafür”. Die Singlebörse hat den Vorteil, dass man sich erst einmal so präsentieren kann, wie man möchte. Man kann sich seine geschriebenen Antworten gut überlegen und kann den Kontakt auch ganz einfach wieder abbrechen, wenn er einem nicht mehr zusagt.

Ob man sich mit dem anderen treffen möchte oder die Telefonnummern austauschen will, kann man frei entscheiden. Vorteilhaft ist auch, dass bei einer Singlebörse schon im Vorhinein wichtige Dinge wie Kinderwünsche und Zukunftsplanung geklärt werden können. Wichtig jedoch bei ersten Treffen sollte sein, sich an einem öffentlichen Ort zu verabreden – sicher ist sicher!

© 2013 Storagehall.de. All rights reserved. Entries RSS