Freundschaft

Wer einen wahren Freund hat, kann sich glücklich schätzen, denn gute Freunde finden sich oft nicht so leicht. Schon Aristoteles wusste die Vorzüge eines wahren Freundes zu schätzen, indem er sagte: “Die Neigung zur Freundschaft entsteht allerdings oft plötzlich, die Freundschaft selbst aber braucht Zeit.”

Ein Freund, ein guter Freund…

Zahlreiche Gedichte, Lieder oder Filme beschäftigen sich mit dem Thema Freundschaft. Sie handeln dabei meist von der Suche nach wahren Freunden, von Konflikten, die Freunde voneinander distanzieren können und von der Unzertrennlichkeit wahrer Freunde. Ein jeder Mensch verspürt den Wunsch in sich, einen wahrhaftigen Freund zu finden, denn der Mensch ist kein Einzelgänger. Er braucht die Gruppe und er will sich in ihr Wohlfühlen. Bereits von Kindesbeinen an begibt sich der Mensch auf die Suche nach Freundschaft. Manchmal halten solche Beziehungen, die man bereits im Kindergarten knüpft, ein Leben lang. Zuweilen stellen sich jedoch vermeintliche Freunde nach einer gewissen Zeit als keine so guten Freunde heraus. Genau wie die Suche nach der Liebe braucht auch die Suche nach einer wahren Freundschaft viel Zeit, doch hat man einmal eine treue Seele gefunden, bedarf es meist viel, um dieses Band der Freundschaft wieder zu zerreißen.

Formen der Freundschaft

Freundschaften bilden sich oft spontan und müssen nicht einmal auf gleichen Interessen basieren. Manchmal merkt man gleich auf Anhieb, dass die Chemie zwischen zwei Menschen stimmt, manchmal wiederum kommt man sich erst auf den zweiten Blick näher. Man sollte, genau wie in der Liebe, bei der Suche nach wahren Freunden nichts erzwingen. Man trifft sie, oder auch nicht. Einige Menschen lassen sich durch eine zu schnelle Vertraulichkeit abschrecken, weshalb man auch Freundschaften langsam angehen sollte. Sie festigen sich durch gemeinsame Erlebnisse, an die man sich später immer gern zurückerinnert und die zu gemeinsamen Erinnerungen werden. Manche Menschen benötigen einen breiten Freundeskreis, andere hingegen benötigen nur einen einzigen wahren Freund, mit dem sie alles teilen können. Freunde sind in guten und schlechten Zeiten füreinander da. Sie unterstützen und helfen sich gegenseitig, sie hören zu und teilen mit. So schön Freundschaften oft sind – manchmal zerbrechen sie oder verlaufen sich. Doch in der Regel finden sich dann neue Freunde, auf die man sich nur einlassen muss, um erneut die Vorzüge einer Freundschaft zu genießen.

© 2013 Storagehall.de. All rights reserved. Entries RSS